Allgemein IN DANKBARER ERINNERUNG

Veröffentlicht am 23.01.2021

 

Allgemein Wir trauern um Peter Friedrich

Zum Tod von Peter Friedrich, dem Mitbegründer der SPD in Altenburg und langjährigem Abgeordneten in Land und Bund, erklärt Katharina Schenk, Vorsitzende der SPD Altenburger Land:

"Mit Bestürzung haben wir vom plötzlichen Tod unseres lieben Genossen Peter Friedrich erfahren. Er war stets mehr als die vielen Ämter, die er für die Sozialdemokratie mit Engagement ausfüllte. Er war ein engagierter Demokrat, ein Mensch, der mit Herz und Leidenschaft andere für Ideen einnahm, für die er brannte. In seiner Stadt Altenburg engagierte er sich nicht nur für die sozialdemokratische Idee, sondern auch für das Residenzschloss, dem er eng verbunden war.

Veröffentlicht am 21.01.2021

 

Elisabeth Kaiser, der vorherige THW-Präsident Albrecht Broemme und der akt. THW-Landesbeauftr., Dr. Marcus von Salisch Freiheit & Sicherheit Kaiser: Altenburger Land bekommt THW-Logistikzentrum

"Es ist entschieden! Das THW wird eines seiner vier geplanten bundesweiten Logistikzentren am Standort Altenburg/Nobitz errichten und dafür in den nächsten Jahren rund 10 Millionen Euro investieren.

Das gab die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser am Dienstag nach Gesprächen mit der THW-Leitung und dem Bundesinnenministerium bekannt. Die Katastrophenschutz-Expertin hatte sich seit Jahren für die Ansiedlung einer THW-Einrichtung in Ostthüringen eingesetzt.

Veröffentlicht am 19.01.2021

 

Elisabeth Kaiser Umwelt & Energie „CDU blockiert Entlastung von Mieterinnen und Mietern!“

Die Thüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser drängt nach dem Start der CO2-Bepreisung in den Bereichen Verkehr und Heizen auf eine spürbare Entlastung der Mieterinnen und Mieter:

„In neue Heizungen zu investieren, ist klare Sache der Hauseigentümer! Mieterinnen und Mieter können nichts dafür, wenn sie in schlecht sanierten Wohnungen mit veralteten Heizungssystemen wohnen. Sie sollten die Erhöhung der Heizkosten daher auch nicht allein zahlen müssen. Die CDU/CSU sieht das leider anders und will die Mieterinnen und Mieter allein zur Kasse bitten.“

Veröffentlicht am 11.01.2021

 

Allgemein 2021 gibt uns Hoffnung!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

die Corona Pandemie stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen. Mein Ziel ist es , Allen wieder ein normales Leben mit allen schönen und herausfordenden Momenten zu ermöglichen. Der Fokus liegt momentan auf dem Alltag der Kinder und Jugendlichen. Sie müssen so schnell als möglich wieder ohne Beschränkungen in den Kindergarten oder die Schule gehen können. Lehrlinge und Studentinnen müssen ihren Lebensweg wieder selbstbestimmt mit einer Ausbildung erfolgreich beginnen können. Das Impfen wird schnell Fahrt aufnehmen, davon bin ich überzeugt.

Wir strengen uns an, dass Normalität für alle wieder möglich ist.

Allen die dabei mithelfen, dass wir schnell aus der Krise kommen, möchte ich herzlichen Dank sagen. 

Ihre Heike Taubert 

 

Veröffentlicht von Heike Taubert am 01.01.2021

 

Allgemein 22.533.962 € für Breitband-Ausbau im Altenburger Land

Das Altenburger Land erhält vom Bund mehr als 22,53 Mio. Euro für den Breitband-Ausbau in bisher schlecht versorgten Gebieten. Darüber informiert die Ostthüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser.

Somit hat sich die Kooperationsgemeinschaft Altenburg West, bestehend aus den Gebietskörperschaften Altkirchen, Dobitschen, Drogen, Göhren, Göllnitz, Heukewalde, Heyersdorf, Jonaswalde, Kriebitzsch, Löbichau, Lödla, Lucka, Lumpzig, Mehna, Meuselwitz, Monstab, Nöbdenitz, Posterstein, Rositz, Schmölln, Starkenberg, Thonhausen, Vollmershain und Wildenbörten, erfolgreich auf Mittel beworben.

Veröffentlicht am 14.12.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.