Wir trauern um Peter Friedrich

Allgemein

Zum Tod von Peter Friedrich, dem Mitbegründer der SPD in Altenburg und langjährigem Abgeordneten in Land und Bund, erklärt Katharina Schenk, Vorsitzende der SPD Altenburger Land:

"Mit Bestürzung haben wir vom plötzlichen Tod unseres lieben Genossen Peter Friedrich erfahren. Er war stets mehr als die vielen Ämter, die er für die Sozialdemokratie mit Engagement ausfüllte. Er war ein engagierter Demokrat, ein Mensch, der mit Herz und Leidenschaft andere für Ideen einnahm, für die er brannte. In seiner Stadt Altenburg engagierte er sich nicht nur für die sozialdemokratische Idee, sondern auch für das Residenzschloss, dem er eng verbunden war.

Ich erinnere mich noch genau, wie ich Peter im Rahmen meiner Oberbürgermeisterkandidatur kennenlernte. Er listete mir sofort die vielen Vereine auf, die ich besuchen sollte. So war Peter Friedrich, immer offen, immer bereit einen einzuführen und zu begeistern. Das ist ihm bis zum Schluss gelungen.

Wir werden ihn als engagierten Sozialdemokraten und als warmherzigen Menschen, als Ratgeber und Freund vermissen und in lebendiger Erinnerung behalten."

Katharina Schenk, Kreisvorsitzende