Kaiser in SPD-Fraktionsvorstand gewählt

Bundestag


Elisabeth Kaiser

In der Fraktionssitzung der SPD-Bundestagsfraktion am Dienstag, den 5. November, wurde die Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser in den Fraktionsvorstand gewählt.

"Ich freue mich sehr über die Wahl und übernehme gerne mehr Verantwortung in der SPD-Bundestagsfraktion. Natürlich werde ich auch auf diesem Weg versuchen, der Fraktionsspitze die Themen aus Thüringen noch stärker näher zu bringen ", so die 32- Jährige im Anschluss an die Sitzung.

Das Gremium tagt in jeder Plenarwoche und berät sich zu den bestimmenden politischen Themen. Der Fraktionsvorstand plant, koordiniert und organisiert die Arbeit der SPD-Bundestagsfraktion. Er berät die langfristigen Ziele und bereitet die aktuelle parlamentarische Arbeit vor.

Marc-Manuel Moritz
Leiter Wahlkreisbüro
 
 

 

 

 

Mitmachen