Fortschreibung Sportstättenrahmenleitplan - Sachstand

Kreistag


Alexander Paulicks

Am 24.03.2022 hat die Kreistagsfraktion eine Anfrage zum Sachstand der Fortschreibung des Sportstättenrahmenleitplan an den Landrat gestellt.

"Der Landkreis Altenburger Land hat die Aufgabe, regelmäßig den bestehenden Sportstättenrahmenleitplanes fortzuschreiben. Damit  wird das Ziel verfolgt, ein ausgewogenes Angebot an Sport- und Freizeitanlagen sowie bedarfsgerechte, aber auch realistische materielle Bedingungen für den Sport zu schaffen. Des Weiteren sollen die Voraussetzungen für die Bedürfnisse sportlich-aktiver Freizeitgestaltung der Bevölkerung geschaffen und die Veränderungen in der Entwicklung traditioneller sowie neuer Sportarten unterstützt werden.

Der Sportstättenrahmenleitplan beinhaltet den Bestand aller Sportstätten und ermittelt den zukünftigen Bedarf. Gleichzeitig bildet der Sportstättenrahmenleitplan die Grundlage für die Beantragung von Fördermitteln. Orientiert an den Veränderungen der Einwohnerstruktur, dem Sportverhalten und weiteren bestimmenden Faktoren ist die Fortschreibung Sportstättenrahmenleitplanes erforderlich. Die Sportstättenkonzepte der Städte und Gemeinden sind aus diesem Plan des Landkreises zu entwickeln.

 

Die Zeit drängt, um bei den zuständigen Fördermittelgebern bei Bund und Land die entsprechenden Anmeldungen für die Folgejahre zu platzieren.

 

Die Fraktion SPD/Bündnis 90 Die Grünen bittet um die Beantwortung nachfolgender Fragen:

 

1. Wie ist der aktuelle Arbeitsstand für die Fortschreibung des Sportstättenrahmenleitplanes?

2. Im Kreishaushalt wurden die Finanzmittel für die Erstellung des Sportstättenrahmenleitplanes eingestellt. Wurden die entsprechenden Vorarbeiten (u. a. Erstellung einer Leistungsbeschreibung) erarbeitet?

3. Wenn Frage 2 mit ja beantwortet wird, wann erfolgt die Ausschreibung für die Erstellung eines Sportstättenrahmenleitplanes? Werden dazu Fördermittel in Anspruch genommen?

4. Werden in die Erstellung strategische Partner wie z.B. der Kreissportbund eingebunden? 

5. Liegen der Kreisverwaltung Angebote bzw. Anfragen von Kommunen des Landkreises vor, um kooperativ und gemeinsam den Leitplan zu erstellen?

6. Wann plant die Kreisverwaltung, dem Kreistag den Entwurf der Fortschreibung des Sportstättenrahmenleitplanes zur Beschlussfassung vorzulegen?"

Fraktionsvorsitzender Alexander Paulicks

 

Die Anfrage wurde im Rahmen der letzten Kreistagssitzung am 06.04.2022 beantwortet.

Antwort