SPD Altenburger Land

SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser auf Markttour in Ostthüringen

Veröffentlicht am 07.07.2022 in Bundestag

Ostthüringens SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser wird in den kommenden zwei Wochen zahlreiche Orte in ihrem Wahlkreises besuchen. Dort sucht sie auf den Plätzen den Region den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern.

In sechs Tagen wird Kaiser zehn Orte ihres Wahlkreises anfahren, um zu erfahren, welche Gedanken die Bürgerinnen und Bürger zu aktuellen Geschehnissen und zur politischen Lage haben.

Beginnen wird ihre Tour am Dienstag, den 12. Juli. Dann ist Kaiser zwischen 10:00 Uhr und 11:30 Uhr in Gera am Johannisplatz.

Am Mittwoch, den 13. Juli, wird sie zwischen 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr in Wünschendorf (Wendenplatz) sein, bevor sie ab 10:30 Uhr ihren Infostand in Altenburg auf dem Markt aufbaut. Am Donnerstag, 14. Juli, ist sie zunächst in Ronneburg am Markt (9 Uhr bis 10 Uhr), um anschließend auf dem Schmöllner Marktplatz (10:30 Uhr bis 12 Uhr) Rede und Antwort zu stehen.

In Greiz wird Kaiser am Dienstag, den 19. Juli, auf dem Kirchplatz anzutreffen sein (10 Uhr bis 12 Uhr).

Die Marktplätze von Lucka (9 Uhr bis 10 Uhr) und Meuselwitz (10:30 Uhr bis 12 Uhr) stehen am Mittwoch, den 20. Juli, auf dem Programm. Den Abschluss von Kaisers Tour bilden die Orte Weida und Zeulenroda-Triebes, die sie am Donnerstag (21. Juli) besucht. In Weida ist sie zwischen 9 Uhr und 10:30 Uhr auf dem Markt anzutreffen, in Zeulenroda auf dem Platz am Stadtbrunnen (11 Uhr bis 12:30 Uhr).

Neben diesen Terminen stehen weitere Besuche von Unternehmen und Institutionen im Kalender der 35-jährigen SPD-Politikerin, die im Innen- und Haushaltsausschuss des Bundestags sitzt.


Büro Elisabeth Kaiser MdB
Bundestagsabgeordnete für das Altenburger Land, Gera und den Landkreis Greiz